Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

8.07.2010 Geneva/Genf

19 Januar, 2011 von · Keine Kommentare

Raycho Stanev

8.07

Auf den hiesigen Hauptstraßen gibt es kaum Bäume.

Auch hier ähneln viele Gebäude unseren Wohnblöcken.

Der Kaffee ist teuer und nicht wirklich gut.

Nach 21 Uhr bekommt man in den Geschäften keinen Alkohol mehr, nicht einmal Bier.

Wir sollten zu einer Party, doch um 23 Uhr war alles vorbei.

Die meisten Fußgänger überqueren die Straße bei Rot.

Eigentlich ist der Genfersee ziemlich groß, vom Flugzeug aus sah er viel kleiner aus.

Jeden Samstag wird am Plane De Planpalais ein großer Flohmarkt veranstaltet. Hier kannst du einfach alles finden – die Besucher laufen herum, stöbern, diskutieren – ein bunter Platz.

Lesen Sie hier:
www.helvetia.nagledna.net

Kategorien: Frontpage · Um die Welt

Tags: ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben