Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

DÜSSELDORF ist SCIENCITY

15 September, 2013 von · Keine Kommentare

Heute aus Düsseldorf

DÜSSELDORF ist SCIENCITY
… am 27. September 2013 – 1. Düsseldorfer Nacht der Wissenschaft

Programmhighlight: ADHS – Aufmerksamkeit macht Schule

Während der ersten Düsseldorfer Nacht der Wissenschaft präsentieren die drei großen staatlichen Hochschulen – die Heinrich-Heine-Universität, die Robert Schumann Hochschule sowie die Fachhochschule Düsseldorf als Initiator und Koordinator – den Bürgerinnen und Bürgern unsere Stadt als Forschungs- und Wissenschaftsstandort.

Am 27. September 2013 von 16.30 Uhr bis 2.00 Uhr gibt es erstmalig in einer Nacht Forschung, Kunst, Musik und Wissenschaft zum Anfassen unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dirk Elbers. Über 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden in mehr als 80 Aktionen an zentralen Orten der Stadt unter der Dachmarke „SCIENCITY DUESSELDORF“ aktiv sein. Auch für Kinder und Jugendliche werden spezielle Aktionen angeboten – zum Beispiel im Foyer des Robert-Schumann-Saals im Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, 40479 Düsseldorf:

Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine schon im Kindesalter beginnende psychische Störung, die sich durch Aufmerksamkeitsprobleme und Hyperaktivität äußert. Sie gilt als häufigste Ursache von Verhaltensstörungen und schulischen Leistungsschwierigkeiten.

KIDS Kinder
Foto: FHD

Die Besucher der Nacht der Wissenschaft haben die Möglichkeit, Teil eines interaktiven Forschungsprojektes von Prof. Dr. Charlotte Hanisch und ihren Mitarbeitern vom Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der FH Düsseldorf zu werden: Dafür durchlaufen sie drei Stationen und erleben anschließend live die Auswertung und graphische Darstellung der erhobenen Daten.

Banner Sciencity

Das und noch viel mehr am 27. September und schon jetzt unter:

www.sciencity-duesseldorf.de

Kategorien: Frontpage · Nachrichten · Um die Welt

Tags: , , , ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben