Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

Artist of the Week — Carina Greger

13 September, 2010 von · Keine Kommentare

Ein Interview von Elisaveta Baltova mit der Fotografin Carina Greger

carina_greger

Carina Greger ist am 13.9.1989 in Marktredwitz geboren und hat dort auch ihre Schule und ihr Abitur gemacht. Zu ihrem 14. Geburtstag hat sie ihre erste Digitalkamera geschenkt
bekommen und seitdem fotografiert sie gerne. Am liebsten macht sie Makroaufnahmen von Blumen oder kleinen Tieren auf Blumen. Sie liebt bunte Farben von Blumen und ist auch gerne kreativ beim Fotografieren. Aber das ist nur ein Hobby von ihr und sie stellt einige Bilder auf Flickr online.

Besondere Kameras hat sie dabei nicht, denn sie ist mit ihrer
sehr zufrieden. Ihre Fotos benutzt sie meistens so wie sie sie aufgenommen hat, sie bearbeitet sie nicht.
Beruflich möchte sie gern Lehrerin werden, daher wohnt sie seit
einem Jahr in Nürnberg und studiert auf Lehramt Hauptschule. “In der Stadt ist es schwieriger schöne Blumenfotos zu machen” sagt sie, “daher möchte ich, sobald ich mit dem Studium fertig bin, wieder zuruck in meine Heimatstadt”.

Wie würden Sie sich mit einigen Wörtern beschreiben?

Ich bin meist ein bisschen verrückt aber immer freundlich und gut gelaunt.

DSC2181

Sie beschäftigen sich mit Fotografie. Wie kommen Sie eigentlich zu diesem Bereich?

Ich kam durch Zufall zum Fotografieren. Ich war überrascht von einigen guten Bildern von mir und hab dadurch Spaß am Knipsen gefunden.

P1240300

Würden Sie etwas anderes machen wollen, oder ist die Fotografie ist ihre große Liebe?

Fotografieren ist nur ein Hobby von mir. Ich möchte gerne Lehrerin werden und studiere daher Lehramt Hauptschule in Nürnberg.

P1000145a

Wann haben Sie Ihr Talent entdeckt?

Ich weiß nicht, ob das ein Talent ist, meistens such ich mir ein gutes Motiv und versuche dann schöne und ausgefallene Fotos zu machen.

DSCN6780

Ist die Kunst heutzutage geschätzt? Was meinen Sie?

Ich denke, die Fotografie wird immer mehr geschätzt, da in der heutigen Zeit die Menschen vielleicht lieber schöne Fotos anschauen, anstatt Malereien oder Videos. Zumindest ist das bei mir so 

DSCN6774a


In welche Epoche wollen Sie leben und warum?

Das ist ganz einfach, am liebsten hätte ich in Mitte des 19.Jahrhunderts gelebt, da ich diese alten langen Kleider, mit riesigen Röcken toll finde 

DSCN6529


Was inspiriert Sie?

Gutes Wetter im Sommer, wenn die Sonne scheint und im Garten alles blüht.

Mit welchen Ihre Eigenschaften sind Sie stolz?

Für die meisten Probleme finde ich spontane und kreative Lösungen. Ich denke das ist ganz positiv, da ich mir nie lange über Schwierigkeiten Gedanken machen muss.

DSCN6270a


Hören Sie Musik, während Sie fotografieren? Und wenn ja, was hören Sie?

Da ich meistens draußen fotografiere, höre ich keine Musik dabei.

DSCN5281

Was ist wichtiger- die Marke der Kamera , oder die Widmung und die Ausdauer der Person hinter die Kamera?

Für mich persönlich spielt die Marke der Kamera keine Rolle. Ich finde eher das vor der Linse wichtig und dann die Geduld zu haben, ein schönes Foto aufzunehmen. Natürlich gibt es tolle Kameras, aber ich bin mit meiner zufrieden und manchmal fotografierе ich auch gerne mit der Spiegelreflexkamera von meinem Freund 

DSCN4489

Sind Sie irgendwo ins Ausland gefahren? Was hat Sie inspiriert ?

Ich war schon sehr oft im Ausland, Spanien, Italien, Frankreich, Ägypten… Da ich ein großer Fan von Blumenaufnahmen bin, freu ich mich natürlich immer wenn man im Urlaub auf Blüten trifft, die man zu Hause nicht so oft findet.

DSCN3907a.

Ist es schwer in die Bereich der Fotografie berühmt zu sein?

Ja ich denke schon, denn es gibt sehr viele gute Fotografen, die tolle Bilder machen und die Fotografie auch beruflich betreiben.

DSCN2286


Fühlen Sie erfolgreich?

Nein, absolut nicht. Wie gesagt es ist nur ein Hobby und ich Fotografiere weil es mir Spaß macht und ich mich über schöne Fotos freue.

DSCN1899

Wo kann man Ihre Fotografen sehen und kaufen?

Meine Bilder sind nur auf Flickr (http://www.flickr.com/photos/carinagreger/) zu sehen.

DSCN1877


Wie sehen Ihre zukünftigen Pläne aus?

Im Moment studiere ich noch an der Universität Nürnberg, daher möchte ich zunächst mein Studium beenden und dann zurück mit meinem Freund in meine Heimatstadt ziehen und dort an einer Schule unterrichten.

DSCN1873

Kategorien: Allgemein · Frontpage · Visual Arts

Tags: , ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben