Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

Artist of the Week – Javier Muñoz

23 März, 2011 von · Keine Kommentare

Interview von Dessislava Berndt mit dem spanischen Maler Javier Muñoz

01

Javier, wie bist Du zur Malerei gekommen?

Ich male seit meiner Kindheit. Mit 16 Jahren, also vor 21 Jahren, startete ich meine professionelle Karriere.

03

Wer oder was hat einen Einfluss auf Deine Arbeit?

Mir gefallen die Gemälde von Marilyn Manson, Picasso, Edward Hopper und die Arbeiten von Tim Burton.

02

Wie würdest Du Deine Arbeiten beschreiben?

04

Sie sind dekorativ, farbenfroh, abstrakt und 100% originell.

05

06

Was ist die Quelle Deiner Inspiration?

07

Hauptsächlich die Leute und die Kommunikation. Das erklärt, warum ich so viele Gesichter male. Nichts ist wertvoller als ein Mensch.

08

Wie sieht es mit Deinen Zukunftsprojekten aus?

Ich werde die Arbeit für meine Kunden fortsetzen und meinen Stil weiterentwickeln.

09

10

Wovon träumst Du?

Von einer besseren Welt mit Möglichkeiten für jeden.

12

Was machst Du in Deiner Freizeit?

Ich schaue fern, höre Musik oder entspanne einfach.

14

Was macht Dich als Künstler zufrieden und was ist Deine größte Herausforderung?

Am glücklichsten bin ich, wenn ich male. Und meine größte Herausforderung ist mit dem Malen so lange wie möglich weiterzumachen.

15

Was ist das Wichtigste, das Leute über Dich wissen sollen?

Respekt öffnet viele Türen im Leben.

16

17

Wo kann man Deine Arbeiten finden und kaufen?

Auf www.myspace.com/javielartista oder per E-Mail an javielartista@yahoo.es.

13

Kategorien: Art Café · Frontpage · Um die Welt · Visual Arts

Tags: , , ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben