Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

“Das Gespräch”

28 Juni, 2013 von · Keine Kommentare

mit dem Komponisten Peter Ruzicka

images (1)
Foto: NDR

Sendetermin: Sonnabend, 29. Juni, 18.00 Uhr, NDR Kultur

Der Musikmanager, Dirigent und Komponist Peter Ruzicka ist an diesem Sonnabend – vier Tage vor seinem 65. Geburtstag – zu Gast im Gespräch auf NDR Kultur.

Der studierte Rechts- und Musikwissenschaftler blickt auf ein reiches Leben zurück, von einem Kompositionsstudium bei Hans Werner Henze, über seine Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bis zu seiner Intendantentätigkeit beim Radio-Symphonie-Orchester Berlin oder der Staatsoper Hamburg.

Ein Höhepunkt war für Peter Ruzicka sicher die künstlerische Leitung der Salzburger Festspiele.

Im Vordergrund steht für ihn aber das Komponieren, auf das er sich nun wieder mehr konzentrieren möchte. So hat Ruzicka gerade ein Werk bearbeitet, das er als 18-Jähriger geschrieben hatte.

Aus der konzentrierten Besinnung auf die Vergangenheit setzt er, wie Margarete Zander erfuhr, die Eckpfeiler für die nahe Zukunft – zu hören am Sonnabend, 29. Juni, ab 18.00 Uhr in “Das Gespräch” auf NDR Kultur.

***************************************
NDR Presse und Information

Kategorien: Frontpage · Nachrichten

Tags: , ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben