Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

Deutsch-Bulgarischer Geschichtsverein “Pamet” wurde gegründet

13 Dezember, 2015 von · Keine Kommentare

Am 09.11.2015 gründete sich am Geschichtsort Villa Ten Hompel in Münster der Deutsch-Bulgarische Geschichtsverein „Pamet“.

Fast auf dem Tag genau fand vor einem Jahr in Münster eine Deutsch-Bulgarische Geschichtswerkstatt statt, die mit einer Ausstellung, Vorträgen, einer Filmvorführung und Interviews mit Zeitzeugen aus Bulgarien und Deutschland an den Fall der Mauer in Deutschland, aber auch an den Fall des „Eiserenen Vorhang“ in Bulgarien erinnerte.

Dr. Christoph Lorke, Historiker und Dozent für neueste Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster und Ulf Georgiew, Vorsitzende der Deutsch-Bulgarischen Elterninitiative „Jan Bibijan“ e.V. und Organisator der besagten Deutsch-Bulgarischen-Geschichtswerkstatt vom vergangenen Jahr, luden am 09. November 2015 zur Vereinsgründung des Deutsch-Bulgarische Geschichtsverein “Pamet” (zu deutsch: Erinnerung) in die Villa ten Hompel ein.

Ziel des Geschichtsvereins ist die Förderung der Volksbildung und kultureller Veranstaltungen. Der Zweck soll insbesondere durch Informationsveranstaltungen zur Geschichte und über das Leben in Bulgarien in der Zeit des autoritären Regimes sowie Kommunismus verwirklicht werden. Auch die Folgen dieser Entwicklung sowie die deutsch-bulgarischen Beziehungen in heutiger Zeit sollen Gegenstand von Veranstaltungen sein. Der Verein möchte damit einen Beitrag zur Einheit Europas und zur Bewältigung der gemeinsamen Zukunftsaufgaben von Deutschland und Bulgarien leisten.

In den Vorstand des Deutsch-Bulgarischen-Geschichtsverein „Pamet“ wurden Dr. Christoph Lorke, Ulf Georgiew und Maria Schmidt gewählt. Zum Kassenprüfer wurde Marian Gantschev gewählt.

foto vorstand
Vorstand Dr. Christoph Lorke, Maria Schmidt, Ulf Georgiew, Marian Gantschev

Kontakt:
Dr. Christoph Lorke
Tel.: 0251 83-23253
christoph.lorke@uni-muenster.de

Ulf Georgiew
Tel.: 0251/29797712
ulf.georgiew@gmx.de

Kategorien: Frontpage · Nachrichten

Tags: ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben