Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

Tag "Erzählung"

Premium pack B O N I T A Premium bananas

28 März, 2012 von · Keine Kommentare

Alexander Shpatov Photo: nasacommons Class: I Variety: Cavendish Minimum length 20 cm Net weight 40 lb – 18,14 kg Product of Ecuador Die Ereignisse auf der Grafenstraße folgen ihrem täglichen Rhythmus: Morgens gegen 7:30 halten in den nahegelegenen Seitenstraßen die ersten kleinen Wagen vor den Kellern. Dann kommt das Aufladen der Ware und wird von […]

Ein Haus am Fluss

27 Januar, 2011 von · Keine Kommentare

Georgy Milev Foto: [ r ♥ c e y t ♥ y ] {I br♥ke for bokeh} an Wanja und Bozhidar mit Zuversicht Ich sehe deutlich den Fluss. Er ist breit, wasserreich, und genau dort, vor dem Haus, macht er eine weiche Kurve. Das hier ist eigentlich der dritte von dutzenden weiteren Mäandern, weil hier […]

Weihnachten in der Pizzeria

10 Dezember, 2010 von · 1 Kommentar

Georgy Milev Foto: Flying House Studios Draußen war es kalt und ungemütlich, ein wenig eingeschneit. Gestern, am Heiligabend, fing es an zu scheinen, und es sah so aus, als ob wir eine weiße Weihnachten hätten, in der Nacht aber hörte der Schneefall auf. Wolken zogen am Himmel. Der Wind fegte die dünne Schneeschicht vom Asphalt […]

Der Schrei

23 Juli, 2010 von · 1 Kommentar

Autor: Tania Rupel-Tera Übersetzung aus dem Bulgarischen: Helga Gutsche Photo:pinksherbet Irgendwo in meinem Innern, ganz tief in mir drin, ertönt eine Art Schrei. Schon seit meiner Kindheit. Er zerreißt mich, verstummt nie. Ein verzweifelter Hilferuf oder ein Wutgeheul – ich kann es nicht ergründen. Oft wird er durch Stimmen und Lärm von draußen übertönt. Das […]

Der Beflügelte

11 März, 2010 von · 1 Kommentar

Tania Rupel Foto: Kamen Ferdinandov In meiner langjährigen Tätigkeit als Krankenschwester habe ich so viel gesehen. Man gewöhnt sich an das Leiden, als ob dich nichts aus der Trance dieser Droge herausbringen kann. Trotzdem hat der Beflügelte mich sofort beeindruckt, nachdem ich ihn gesehen habe. Er ist nur zu uns gekommen, damit wir ihn zuflicken. […]

Ballerina

5 Februar, 2010 von · Keine Kommentare

Evelina Jecker Lambreva Foto: Lin Pernille ♥ Photography Sie hat mich einfach im Regen stehen lassen. Genauso, wie sie es mit dem Anderen auch getan hat. Nach der letzten Tanznacht. Vor zwei Stunden hätte ich nie gedacht, dass mir mit ihr so etwas passieren könnte. Denn wir hatten nächtelang, jahrelang zusammen getanzt. Wir schwangen uns […]

Morten: Kartographie der Flucht

9 Dezember, 2009 von · Keine Kommentare

Emanuil A. Vidinski Снимка: Desmond Kavanagh Seinen ersten Stadtplan erhielt Morten an einem Sonntagmorgen. Die Nachbarin von der Wohnung links brachte ihn. Der Briefträger habe ihn bei ihr abgegeben. „Sie müssen ein Schild anbringen. Sonst kann einmal etwas verloren gehen.“ Morten dankte ihr und nahm den Umschlag entgegen. Insgesamt hatte er neun verschiedene Stadtpläne bestellt. […]

All die besonderen Augenblicke

30 Oktober, 2009 von · Keine Kommentare

Viara Jekova Foto: Patrizia Burra Er stand da, vor der geschlossenen Tür und traute sich nicht mehr hereinzutreten. Es fiel ihm schwer seine Hände aus den Manteltaschen herauszunehmen und so wie früher auf das alte Holz kräftig zu drücken und die Welt da draußen hinter sich zu lassen. Er setzte sich kurz auf die Treppe […]

Schritte

5 Februar, 2009 von · Keine Kommentare

Zlatko Enev Foto: SundaysWithMarina Das Geräusch der Schritte, langsam und schleppend, als ob jemand beim Gehen die Füße über den Boden schleift, machte ihn wahnsinnig. Immer, wenn dieses Schlurfen von oben zu hören war, wechselte er das Zimmer – vom Wohnzimmer ging er in die Küche, von dort durch die unsäglich quietschende Glastür in das […]

Fast Food

2 Februar, 2009 von · Keine Kommentare

Autor: Raiko Baichev Übersetzung: Rossitza Yotkovska Foto: Freyja* Es geht los, diesen Morgen, ich wache auf, stehe auf, der Spiegel im Badezimmer, die Haut unter den Augen ist dick und geschwollen, mit dunkelblau dort, auch ein bisschen Gelb, wie nach dem Schlag mit einer winzigen Faust, zum Beispiel mit einer Babyfaust, ich bin müde, egal, […]

Der Bettler

23 Januar, 2009 von · Keine Kommentare

Autor: Evelina Jecker Lambreva Übersetzung: Rossitza Yotkovska Foto: Pensiero Alle ihre Freundinnen hatten Haustiere. Und alle gaben großzügig wahnsinniges Geld dafür aus. Frau Friedrich kümmerte sich mütterlich um eine zehnjährige Angorakatze. Sie führte sie regelmäßig zum Friseur, zum Tiermanikürist, der ihr sorgfältig die Nägel abschnitt, und der Fachzahnarzt kam gemeinsam mit dem Veterinärarzt direkt zu […]

Das neue Kleid von Polly

17 Januar, 2009 von · Keine Kommentare

Autor: Denitza Dilova-Markova Übersetzung: Rossitza Yotkovska Foto: movimente Am achtzehnten September, als Polly auf einer Bank im Park saß, sah sie eine Frau mit einem sehr schönen Kleid. „Ach, dieses Kleid würde mir so gut stehen“, dachte Polly. Ihr Gedanke flog auf und segelte durch die Luft. Zum gleichen Zeitpunkt entschieden endlich die Wissenschaftler, ein […]