Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

Veranstaltung: Der Bulgarische Nationalfeiertag 24. Mai in Hamburg

19 Mai, 2010 von · Keine Kommentare

Kyrill und Method

Liebe Mitglieder der Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft Hamburg,
Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Freunde,

Auch in diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit Ihnen eines der bedeutendsten Feste Bulgariens, den 24.Mai — Tag der Bildung und Kultur, feiern. Wir laden Sie herzlich ein in den

24. Mai Feier

Nach der Begrüßung durch die Botschaftsrätin für Kultur und Leiterin des bulgarischen Kulturinstituts Berlin, Frau Oli Grueva, erwartet Sie ein vielfältiges Kulturprogramm:

  • “Bulgarisch lernen, Bulgarien verstehen” — Sonja Dajeva Schneider aus Berlin stellt ihr Buch vor
  • „Frühling“ — eigene Jazzkompositionen der bulgarischen Saxophonistin Boriana Dimitrova, Begleitung am Klavier: Daria Jossifova
  • Multimediale Präsentation des Fotografen Valentin Dimitrov und Kurzfilm über den Künstler (mit deutschen Untertiteln)
  • Gruß der Kinder der Bulgarischen Schule Hamburg
  • bulgarische Tänze — Volkstanzgruppe „Zdravetz“

Anschließend gibt es bei Kaffee und Kuchen, bulgarischen Snacks und bulgarischem Wein die Möglichkeit zu Gesprächen und Tanz.

Über mitgebrachte bulgarische Spezialitäten für unser Buffet freuen wir uns sehr.

Bis zum Wiedersehen am 24. Mai 2010.

Ihre Dr. Maya Neidenowa, Natalia Nikolaeva und Birthe Jessen

Vorstände der Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft Hamburg e.V.

 


 

Anfahrtsskizze:

24. Mai 2010 von 15:30 bis 20:00 Uhr

Gemeindesaal im Rosensweg 28, 22605 Hamburg

Es sind ausreichend Parkplätze im Rosensweg und Agathe-Lasch-Weg vorhanden. Der Gemeindesaal befindet sich rechts neben der Kirche.


Größere Kartenansicht

Anfahrt mit Bus und Bahn:

Aus Richtung Hauptbahnhof/Altona nehmen Sie bitte die S 1 oder S11 bis Haltestelle Othmarschen. Von dort sind es ca. 8-10 Minuten Fußweg. Sie gehen die Reventlowstraße Richtung Elbe und biegen dann links in den Roosensweg ein.

Vom Bahnhof Altona können Sie den 15er Bus in Richtung S-Bahn Klein Flottbek nehmen und an der Haltestelle Agathe-Lasch-Weg aussteigen. Dann sind es nur noch ein paar Schritte bis zur Einfahrt zum Gemeindesaal.

Persönlicher Fahrplan unter: www.hvv.de

Kategorien: Frontpage · Nachrichten

Tags: , , , , ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben