Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

Vier Fragen an die Jury Mitglieder des Fotowettbewerbs „Das Lächeln des Sommers“ III

27 September, 2009 von · Keine Kommentare

Fortsetzung

Public Republic hat den Jury-Mitgliedern des Fotowettbewerbs “Das Lächeln des Sommers” vier kurze Fragen gestellt. Wir freuen uns, dass diese interessante Menschen und Künstler ein Teil unserer virtuellen Welt geworden sind, und stellen Ihnen gern ihre Antworten vor.

Ivan Golev

Hauptredakteur von der Zeitschrift „Geo“, Bulgarien

Ich glaube an… die Liebe, die Ehrlichkeit und an Gott.

Das Leben ist… eine Kette aus Überraschungen auf einem bekannten Weg.

Ich finde es beeindruckend…, dass es uns gibt – das Gras, die Käferchen, die Vögel und wir Menschen.

Die drei wichtigsten Dinge für mich sind… meine Liebsten, meine Arbeit und meine Freiheit.

Maxim Behar

Vorsitzender des Verbands der bulgarischen PR Agenturen und CEO, M3 Communications Group, Inc

Ich glaube an… die guten Dinge, an die guten Gedanken und an die guten Menschen.

Das Leben ist… ein unglaubliches Abenteuer, in dem du eigentlich etwas zur Erinnerung da lassen musst. Jetzt ist das wenigstens leicht, denn es gibt das Internet. :)

Ich finde es großartig… wenn es einem gelingt, die Menschen um sich herum besser und positiver zu machen.

Die drei wichtigsten Sachen für mich sind… die Liebe, die Kommunikation, die Erfolge.

Julian Angelov

Fotograf und Gründer der Foto-Produkten Reihe „Must see Bulgaria“

Ich glaube daran… dass wenn der Mensch wirklich Gipfel erobern will, es keine Kraft auf der Erde gibt, die ihn stoppen kann.

Das Leben ist… ein unerklärbares Wunder, das mit oder ohne Rücksicht auf unsere Meinung geschieht.

Ich finde es großartig… die Sterne über Rhodopen zu beobachten, den Klang der Sitar an den Ufern von Gang zu hören und durch die heruntergefallenen Herbstblätter im Gebirge spazieren zu gehen.

Die drei wichtigsten Sachen für mich sind… die Weisheit, die Liebe und das Nirwana.

Kategorien: Frontpage · Visual Arts

Tags:

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben