Zu Favoriten hinzufügen
Public Republic random header image

Wie kleidet sich Hamburg?

3 März, 2010 von · Keine Kommentare

Lora Stantschewa


Modemesse in Hamburg – Kleidkunst. Ein Beitrag von Lora Stantschew, TIDE TV

Wie kleidet sich Hamburg? – Diese Frage stellen sich die Hamburger Modedesigner…
Eher schlicht und grau oder doch mit Mut zur Extravaganz?

11
Black&Silver Dress
HEART iN A CAGE Kollektion

In Hamburg gibt es noch wenige Modedesigner, die wie hier „Lotta Heart“ den Schritt in die Selbständigkeit miteinen eigenen Laden wagen. In Ihrer chicen Boutique in der Weidestraße präsentieren sie ihre selbst-entworfenen Modelle. Die Stückzahlen sind begrenzt, was sie entsprechend exklusiv macht.

Derbe Reisverschlüsse werden in Kontrast mit filigran verarbeitenden Stoffen versetzt.

Doch die Hamburger sind noch etwas zurückhaltend in Sachen Mode, meinen sie.

12
Eddy Grey Jacket
HEART iN A CAGE Kollektion

***

Auch das Modellable Amadea hat kürzlich in Uhlenhorst eröffnet. Hinter dem Label stecken zwei junge Designerinnen. In ihrem Laden verkaufen sie außer ihren eigenen Kollektionen auch die von anderen bekannten Hamburger Modedesignern.
Sie sind davon überzeugt, dass HH ein wenig mehr Extravaganz braucht und auch will.

***

Da die Kollektionen aus hochwertigen Stoffen, selbst im Atelier gefertigt werden, sind eine individuelle Anpassung und Nachbesserung kein Problem. Die exklusiven Stücke kosten dann zwischen 5 und 500€.
Um den Verkauf dieser individuellen Mode zu ermöglichen, möchte Elina Artis, selbst ehemalige Modedesignerin, mit ihrem Projekt „Kleidkunst“ junge Designer fördern.

***

14
eli
HEART iN A CAGE Kollektion

„Kleidkunst“ wird mehrmals im Jahr veranstaltet und ein spannendes Shoppingerlebnis für Modeliebhaber und Individualisten. „Mode mal anders“ lautet das Motto der Veranstaltung.
Im Hühnerposten fand dieses Jahr das „Chrismas Shopping“ statt.
…ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Aftershopping und Live Foto-Shooting runden das innovative Projekt ab.

Endlich können auch die Hamburger den konventionell – hanseatischen Kleidungsstil entrinnen und sich zu Neuem ermutigen lassen, denn hier finden sie alles – bis auf konservative Mode (langweilig, schlicht, klassisch)

1
bowy rock
Kollektion Wild Wedding

***

10
Black Heart Jacket
HEART iN A CAGE Kollektion

Und dank Elina und ihren kreativen Jungdesignern lassen sich die Hamburger vielleicht dazu inspirieren ihren klassischen Hanseatenstil und die ewig dunklen Farben abzulegen und Lust auf individuellere Mode zu bekommen.

13
Sick Sandy Skirt
HEART iN A CAGE Kollektion

HEART iN A CAGE

COLLECTION
FOTOS : TIMO KERBER
STYLING: INEZ HENATSCH
HAIR& MAKE UP: KIRSTEN RISCHEL
MODEL: ELI pma models

WILD WEDDING S/S 2009

fotos: JULIA LÖWE
STYLING: INEZ HENATSCH
HAIR&MAKE UP: BIANCA DITTMER
Models: NELE; ELENA und PRISCILA

Kategorien: Frontpage · Lifestyle · Modern Times

Tags: , , ,

Keine Kommentare bis jetzt ↓

  • Noch hat keiner kommentiert. Machen Sie den Anfang!

Kommentar schreiben